Augustinergasse, Marburg - Marburg

Marburg
in
Hessen
Marburger Landgrafenschloss
Pilgrimstein, Marburg
Direkt zum Seiteninhalt

Augustinergasse, Marburg

Sehenswertes > Oberstadt
Die kleine Augustinergasse ist eine Verbindungsgasse zwischen Barfüßerstraße und Untergasse. Die kleine Gasse trägt ihren Namen nach der ehemaligen Terminei der Alsfelder Augustinermönche. Besonders sehenswert ist das vor einigen Jahren sanierte Haus Augustinergasse Nr. 1 mit Stil- und Bauelementen aus dem 14. bis 17. Jahrhundert.


Der direkt unterhalb der Augustinergasse befindliche Augustinerplatz wurde vor einiger Zeit nach dem früheren Marburger Oberbürgermeister Hanno Drechsler in den Namen Hanno-Drechsler-Platz umbenannt.


Copyright © 2017 Wolfgang Krebs.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü