Metzgergasse, Marburg - Marburg

Marburger Landgrafenschloss
Pilgrimstein, Marburg
Marburg
in
Hessen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Metzgergasse, Marburg

Sehenswertes > Oberstadt
In früherer Zeit trug die Metzgergasse den Namen Fleischhauergasse. Die Fotos zeigen das Haus Metzgergasse 5. Das kleine Fachwerkhaus wurde 1667 von der Marburger Familie Briel erbaut. Seit dem Jahr 1979 befindet sich das Haus in Besitz der Marburger Gastwirtsfamilie Lucker.
(Hotel und Gaststätte: Hesse-Stübche - Externer Link).

Das Gebäude wurde 1981 einer Vollsanierung unterzogen. Noch im gleichen Jahr wurde das Haus, als eines der schönsten Häuser der Marburger Altstadt, in einem Wettbewerb der Stadt Marburg, mit einer Urkunde und einer Geldprämie ausgezeichnet.

Das kleine Fachwerkhaus in der Metzgergasse 5 ist ein fester Bestandteil vieler Marburger Stadtrundgänge. Es ist eines der wenigen Marburger Gebäude an dem sich neben der heutigen Hausnummer (5) auch noch die alte aus napoleonischer Zeit stammende Nummer (243) erhalten hat.
Copyright © 2017 Wolfgang Krebs.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü